Reise Filtern:

Bitte wählen
Bitte wählen


BUND-Reisen Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden

Anmelden


Über BUND-Reisen

Vor knapp 30 Jahren begann der Bund Naturschutz in Bayern e.V. geführte Gruppenreisen in Deutschland und Europa anzubieten, bei denen fachliche Aspekte und das intensive Naturerlebnis im Vordergrund standen. Diese Reisen richteten sich zunächst an Mitglieder.

Zu Beginn des Jahres 2012 gab es abwicklungsrelevante Gründe, diese Reisen nicht mehr selbst zu organisieren, sondern von Dritten organisieren zu lassen und das Reiseangebot deutlich auszuweiten. Man entschied sich für ein Lizenzmodell, d.h. dass man das exklusive Recht vergab, unter dem Namen BUND-Reisen nachhaltige Reisen zu organisieren unter Beibehaltung der Qualitätsvorgaben.

Die Reisecenter am Stresemannplatz GmbH in Nürnberg hat diese Lizenz erworben.

Wir halten engen Kontakt zum Bund Naturschutz und stimmen uns über das Programmangebot und –inhalt ab. Außerdem haben wir uns darauf verständigt, grundsätzlich keine Flugreisen anzubieten, um damit einen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Die Anreise per Bahn hat für uns einen hohen Stellenwert. Bei vielen Zielen in Deutschland, aber auch in Österreich und der Schweiz besteht die Möglichkeit, vor Ort attraktive Mobilitätsangebote zu nutzen. Hier kooperieren wir mit Fahrtziel Natur , einem Zusammenschluss der drei großen Umweltverbände BUND, NABU, VCD und der Deutschen Bahn.

http://www.fahrtziel-natur.de/natur/view/index.shtml

Unser Leitbild:

 

„Nah dran. Natur erleben und verstehen.“ - Das ist unser Motto bei BUND-Reisen. Als nachhaltiger Reiseveranstalter ist es unsere Herzensaufgabe, Wanderstudien- und Erlebnisreisen zu organisieren, bei denen Reisende Ihre Naturverbundenheit erkennen und erleben können. Wir haben uns seit jeher zu nachhaltigem Tourismus und regionaler Wertschöpfung verpflichtet. Das wird in unserem Unternehmen von allen Mitarbeitern gelebt. Regelmäßig prüfen wir unsere Prozesse und Handlungsweisen hinsichtlich Verbesserungsmöglichkeiten im Sinne der Nachhaltigkeit.

Verzicht auf Flugreisen:

Zum Klimaschutz verzichten wir komplett auf Flugreisen. Meist mit Bus und Bahn, manchmal mit der Fähre, erreichen unsere Reisenden die schönsten Natur-landschaften in ganz Europa. Das spart eine Menge CO2 und ist umweltfreundlicher.  Auch vor Ort fokussieren wir die Mobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Unsere Partnerschaft mit Fahrtziel Natur hilft dabei, diesen Anspruch umzusetzen.                                        

Kleine Reisegruppen:

Unsere Reisen werden in kleinen Gruppen durchgeführt, meist nur 10-15 Personen. Das ermöglicht intensivere Begegnungen und Erlebnisse in der Natur. Informationen können vertiefter und gezielter vermittelt werden. Auch das Eingehen auf individuelle Bedürfnisse der Reisenden vor Ort ist dadurch möglich. Unsere Reisenden teilen die Begeisterung für die Schätze der Natur, so entsteht ein Miteinander und „Wir“-Gefühl in der Gruppe.

Qualifizierte und engagierte Reiseleiter vor Ort:

Unsere Reiseleiter sind einheimische Naturbegeisterte oder engagierte Fachleute, meist aus Biologie, Landespflege oder Forstwirtschaft. Je nach Zielgebiet verraten sie unseren Reisenden alles über die Natur und Pflanzenwelt der Region, geben Tipps wo sich das ein oder andere Tier erspähen lässt und öffnen Ihr Herz für Land und Leute. Häufig wirken unsere Reiseleiter auch schon direkt bei der Reise-ausarbeitung mit!

Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung, Nutzung kleiner und lokaler Anbieter:

Auch Kultur und Begegnungen vor Ort dürfen bei unseren Reisen natürlich nicht fehlen. Wir vermitteln unseren Reisenden einen ganzheitlichen Eindruck der Region und legen Wert auf das Einbinden der lokalen Bevölkerung, beispielsweise beim Besuch einer Käserei oder beim Gespräch mit einem einheimischen Winzer und Verkostung auf seinem Weingut. Wir fördern die regionale Wertschöpfung durch Nutzung kleiner und regionaler Anbieter.

Europaweite und vielseitige Angebote:

Wir bieten ein nachhaltiges Reiseprogramm zu den schönsten Naturlandschaften und Nationalparken in ganz Europa. Neben Wanderstudien- und Erlebnisreisen zu jeder Jahreszeit gehören auch Reisen mit dem Schwerpunkt „Wildnis intensiv erleben“ zu unserem Portfolio. Zudem können unsere Reisenden selbst aktiv werden und an Umweltprojekten mitwirken bei unseren Volunteering-Reisen. Wir unterstützen den Wandel zu klimafreundlicherem Fleischverzicht und kennzeichnen betreffende Reisen als „Vegetarier/Veganer-geeignet“.

Zufriedene Reisende und zufriedene Mitarbeiter:

Wir legen großen Wert auf die Meinung unserer Reisenden und ermuntern sie nach jeder Reise zu Feedback. Dieses setzen wir bestmöglich um und sehen Kritik als Chance, uns noch weiter zu verbessern. Auch die Mitarbeiterzufriedenheit spielt eine große Rolle für uns und wird durch Mitbestimmung, offene Kommunikation und respektvolles Feedback gestärkt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und auch außerhalb des Unternehmens in der Nachhaltigkeit engagiert, beispielsweise bei eigenen geführten Wanderungen oder beim BUND Naturschutz.

Faire Beziehungen zu Geschäftspartnern:

Wir legen Wert auf transparenten und fairen Umgang mit unseren Reiseleitern, Agenturen, Unterkünften und anderen Leistungsträgern im In- und Ausland. Wir ermutigen unsere Partner vor Ort stets zu nachhaltigen Arbeitsweisen und wählen unsere Geschäftspartner auch nach diesen Gesichtspunkten aus. Wo möglich bevorzugen wir kleinere, ökologisch engagierte Unterkünfte und Agenturen.

Stetige Suche nach Verbesserungspotenzialen:

Wir implementieren Prozesse im Unternehmen, die bestehende Handlungsweisen hinterfragen und Verbesserungspotenziale aufzeigen, beispielsweise durch den TourCert Zertifizierungsprozess. Neue Standards werden unter Einbeziehung aller Mitarbeiter auf Ihre Nachhaltigkeit geprüft und gegebenenfalls weiter optimiert. Stetige Suche nach Verbesserungen ist Teil der Lebensart im Unternehmen und wird durch regelmäßige Teamgespräche gefördert.

Infos zu Schriftgröße

Unsere Internetpräsenz ist bewusst so gestaltet, dass sich alle Schriftgrößen nach Ihren eigenen Wünschen vergrößern lassen. Bitte folgen Sie den folgenden Anleitungen, je nach Typ Ihres Browsers:

Mozilla Firefox, Internet-Explorer und Netscape

[Strg] [+] vergrößert die Schrift,
[Strg] [-] verkleinert die Schrift,
[Strg] [0] stellt die Normal-Schriftgröße wieder her,
[Strg] [Mausrad] vergrößert und verkleinert die Schrift ebenfalls.


Opera

10%-Schritte mit [+] und [-] im Nummernblock,
100%-Schritte mit [Strg] [+] und [Strg] [-],
[*] stellt die Normalgröße wieder her.
Zusätzlich zu den hier genannten Tastaturbefehlen finden Sie im [Ansicht]-Menü des Browsers Einstellungen für den Schriftgrad.