Reise Filtern:

Bitte wählen


BUND-Reisen Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden

Anmelden

Reiseversicherung

Abschluss einer Reiseversicherung über BUND-Reisen 

Grundsätzlich empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Im Rahmen unserer Reisen bieten wir den ELVIA Reiseschutz der Allianz Global Assistance an. Als Frühbucher schließen wir die Versicherung kostenlos für Sie ab. Bitte geben Sie dies bei Buchung immer als Zusatzleistung mit an! Wünschen Sie Versicherungsschutz über den Reiserücktritt hinaus - beispielsweise Reiseabbruch, Auslandskrankenversicherung, Reisegepäckversicherung etc. – sprechen Sie uns einfach an und wir machen Ihnen ein Angebot.  

Was tun, wenn ich meine Reise unerwartet krankheitsbedingt absagen muss? 

Bitte wenden Sie sich zunächst unbedingt an die u.g. Stornoberatung, um sich über das weitere Vorgehen beraten zu lassen. Sollten Sie bei einer anderen Versicherung versichert sein, informieren Sie sich entsprechend dort. Im Falle eines Rücktritts benötigen wir Ihre schriftliche Stornierung (eine formlose Mail genügt). Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um das weitere Vorgehen zu besprechen. In der Regel bereiten wir alle Unterlagen für Sie vor (Stornorechnung und Schadenmeldung), welche Sie dann bei der Versicherung einreichen können. 

Telefonische Stornoberatung der Allianz (Tel. 089 - 624 24 245)

In jeder Reiserücktritt-Versicherung ist die ELVIA-Stornoberatung inklusive. Erfahrene Reisemediziner beraten telefonisch rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, ob Ihre Reise im Krankheitsfall sofort storniert werden muss oder abgewartet werden kann, ob Sie doch reisen können. So lassen sich Zahlungskürzungen im Schadenfall vermeiden.

Hinweis zur Reiserücktrittskosten-Versicherung (Auszug aus den Bedingungen der Allianz): 

Im Rahmen der Reiserücktritt-Versicherung besteht Versicherungsschutz, wenn eine unerwartete schwere Erkrankung eintritt, die die Durchführung der Reise unzumutbar macht. Im Falle einer bestehenden bzw. chronischen Erkrankung, die zum Zeitpunkt der Reisebuchung bzw. des Versicherungsabschlusses vorliegt, kann der Versicherungsschutz lediglich dann gewährleistet werden, wenn folgende Voraussetzungen zutreffen:

    • Die versicherte Person befindet sich bei Buchung der Reise und Abschluss der Versicherung über einen längeren Zeitraum in einem stabilen Gesundheitszustand.

    • Die Erkrankung ist nicht im akuten bzw. behandlungsbedürftigen Zustand und die versicherte Person ist reisefähig.

    • Ziel und Art der Reise sind auf die bestehende Vorerkrankung abgestimmt.

Darüber hinaus empfehlen wir, den behandelnden Arzt vor Buchung der Reise nach der Durchführbarkeit zu befragen und sich bestätigen zu lassen, dass nicht mit Behandlungsbedürftigkeit vor oder während der Reise zu rechnen ist; diese Angaben sind im Falle des Rücktritts von der Reise vom Arzt schriftlich zu bescheinigen.

Infos zu Schriftgröße

Unsere Internetpräsenz ist bewusst so gestaltet, dass sich alle Schriftgrößen nach Ihren eigenen Wünschen vergrößern lassen. Bitte folgen Sie den folgenden Anleitungen, je nach Typ Ihres Browsers:

Mozilla Firefox, Internet-Explorer und Netscape

[Strg] [+] vergrößert die Schrift,
[Strg] [-] verkleinert die Schrift,
[Strg] [0] stellt die Normal-Schriftgröße wieder her,
[Strg] [Mausrad] vergrößert und verkleinert die Schrift ebenfalls.


Opera

10%-Schritte mit [+] und [-] im Nummernblock,
100%-Schritte mit [Strg] [+] und [Strg] [-],
[*] stellt die Normalgröße wieder her.
Zusätzlich zu den hier genannten Tastaturbefehlen finden Sie im [Ansicht]-Menü des Browsers Einstellungen für den Schriftgrad.