Reise Filtern:

Bitte wählen
Bitte wählen


BUND-Reisen Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden

Anmelden


Reiseangebote - Naturschutz im Urlaub

Mit BUND-Reisen können Sie aktiven Naturschutz mit Urlaub verbinden. Ganz nach dem Motto „Im Urlaub Natur genießen und gleichzeitig schützen“.

Erleben Sie sinnstiftendes gemeinsames Schaffen mit Hand und Herz! Entdecken Sie Naturschutz einmal ganz neu und tragen Sie als Naturfreund*in dazu bei, Nationalparke, Naturparke und Biosphärenreservate zu unterstützen. Packen Sie zusammen mit Fachleuten der Schutzgebiete aktiv mit an und genießen Sie gleichzeitig Ihren Urlaub in vollen Zügen, denn Erkundungen der reizvollen Umgebung kommen nicht zu kurz! Mit Ihrem Engagement schaffen Sie die Voraussetzungen, dass unsere natürlichen Lebenswelten auch unseren Kindern und Enkelkindern erhalten bleiben. Damit tragen Sie dazu bei, die biologische Vielfalt oder Tiere und Pflanzen zu bewahren, unterstützen Schutzgebietsverwaltungen und helfen mit, dass diese einmaligen Naturlandschaften Erholungssuchenden auch weiterhin offenstehen.

Einige Angebote sind Teil des Projektes „Voluntourismus“ im Bundesprogramm Biologische Vielfalt, bei dem sich BUND-Reisen als einer der sechs Projektpartner unter Leitung der Nationalen Naturlandschaften e.V. einbringt. Die meisten unserer Angebote liegen in Fahrtziel Natur-Gebieten und zeichnen sich durch eine starke regionale Mobilität und gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitten aus.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:
www.naturschutz-im-urlaub.de
www.fahrtziel-natur.de

Die Elbe und das Gartenreich Dessau-Wörlitz

Naturschutz im Urlaub: Erleben Sie eine einzigartige Verbindung von Mensch und Natur

Gruppe von Personen beim Sammeln von Eicheln im Bioshärenreservat Flusslandschaft Mittelelbe © B. Krummhaar

Wenn sich Natur und Kultur auf engstem Raum begegnen und eine einzigartige Flusslandschaft drei UNESCO-Weltkulturerbestätten miteinander verbindet, dann befinden Sie sich im Biosphärenreservat Mittelelbe.

Bereits 1979 wurde mit dem „Steckby-Lödderitzer Forst“ der Grundstein für das erste…

02.09. - 08.09.2023
ab 830 Euro

Emsland und Nationalpark Weerribben-Wieden

Naturaktivreise zu Fuss, mit Kanu und Rad - Moore und Auen entdecken

Das Emsland war eine der Regionen in Norddeutschland mit den größten Hochmoorgebieten, von denen heute nur noch ganz wenige intakte Restvorkommen vorhanden sind. Im Emsland befinden sich abgetorftes Moor in der WIedervernässung. Außerdem durchströmen die Flüsse Ems und Hase, Heimat des Bibers,…

09.09. - 16.09.2023
ab 895 Euro

Müritz-Nationalpark

Naturschutz im Urlaub aktiv erleben und Neustrelitz und Waren entdecken

© Therese Thümmler / NNL e.V.

Zwar sind es nicht tausend, sondern „nur“ 107 Seen: Das tut aber der natürlichen Pracht, die der Müritz-Nationalpark auf über 320 Quadratkilometer entfaltet, keinen Abbruch. Weite Wälder, im Sonnenlicht glitzernde Seen und undurchdringliche Moore bilden bei Wanderungen im „Land der tausend Seen“ die…

01.10. - 08.10.2023
ab 825 Euro

Aktiver Dünenschutz im Urlaub in St. Peter-Ording

Naturschutz vor Ort: Die Nordsee erleben und das Schutzgebiet pflegen

© R. Borcherding

Der Strand von St. Peter-Ording mitten im Nationalpark Schleswig Holsteinisches Wattenmeer zählt seit je her zu den beliebtesten Reisezielen an der Nordseeküste Deutschlands. Die Pfahlbauten, die dort stehen, gehören ebenso zu seinen Wahrzeichen wie die Strandsegler, die seine Weiten an den windigen…

25.10. - 29.10.2023
ab 425 Euro

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Faszination Vogelzug

© Stefan Jansen

Tausende Wildgänse und Kraniche rasten auf den weiten Überschwemmungsflächen der Elbtalaue. Eine der schönsten Jahreszeiten der Flusslandschaft Elbe ist der späte Herbst: die Zeit des Vogelzuges. Nebelschwaden ziehen über die weite Aue an der Elbe. Flügelschläge hier und da, Geschnatter durchdringt…

05.11. - 11.11.2023
ab 1070 Euro

Infos zu Schriftgröße

Unsere Internetpräsenz ist bewusst so gestaltet, dass sich alle Schriftgrößen nach Ihren eigenen Wünschen vergrößern lassen. Bitte folgen Sie den folgenden Anleitungen, je nach Typ Ihres Browsers:

Mozilla Firefox, Internet-Explorer und Netscape

[Strg] [+] vergrößert die Schrift,
[Strg] [-] verkleinert die Schrift,
[Strg] [0] stellt die Normal-Schriftgröße wieder her,
[Strg] [Mausrad] vergrößert und verkleinert die Schrift ebenfalls.


Opera

10%-Schritte mit [+] und [-] im Nummernblock,
100%-Schritte mit [Strg] [+] und [Strg] [-],
[*] stellt die Normalgröße wieder her.
Zusätzlich zu den hier genannten Tastaturbefehlen finden Sie im [Ansicht]-Menü des Browsers Einstellungen für den Schriftgrad.